Vairaumati te ioa (Ihr Name ist Vairumati), 1892

Die Mythen und Legenden der Südseevölker stiessen bei Gauguin auf lebhaftes Interesse. Die Geschichte der schönen Sterblichen Vairaumati, die zur Frau eines mächtigen Maohi-Gottes namens Oro wurde, entnahm der Künstler den Erzählungen seiner tahitischen Geliebten Teha’amana sowie mündlichen Überlieferungen der Inselbewohner. Vor dem Hintergrund einer üppigen tahitischen Landschaft – die Steinstatue in ihrer Mitte ist der Mondgöttin Hina geweiht – sitzt Vairaumati auf einem mit prächtigem Stoff geschmückten Stein, ihr zu Füssen ein kleiner Tisch mit Früchten und Blumen. Hinter ihr steht wohl ihr Geliebter Oro, der der Legende nach vom Himmel den Regenbogen entlang zu ihr herabgestiegen ist. Die Gestalt der Vairaumati und ihre königliche Körperhaltung muten jedoch kaum tahitisch an.
Sie entsprechen eher dem Darstellungskanon altägyptischer Reliefs. Gauguin war überzeugt, dass die Denkmäler der alten Kulturen untrennbar mit der Natur verbunden sind. Der Künstler besass eine Sammlung von Fotografien und Abbildungen solcher Kult- und Kunstdenkmäler, die ihm als
Bildquellen für seine Figuren und Motive dienten.


Öl auf Leinwand, 91 x 68 cm, Staatliches Museum für Bildende Künste A.S. Puschkin, Moskau;
Foto: © Staatliches Museum für Bildende Künste A.S. Puschkin, Moskau


Wie klingt dieses Werk für dich?

Satz vollenden & Song URL von Spotify angeben und einen von 10 Spotify Premium Accounts gewinnen!
Es gelten folgende Teilnahmebedingungen.

Dieses Werk klingt wie...

Adam Green
Heiroglypics
Adam Green
Bastian Baker Pressefoto
Bastian Baker
Marc Sway_THE ONE
Zweifelnd. Noch unsicher.
Marc Sway
Moritz Leuenberger
Moritz Leuenberger
Anna Aaron
Anna Aaron
Susanne Stähr
Susanne Stähr für das LUCERNE FESTIVAL
Xymna Engel
Xymna Engel für Der Bund
Max Küng
Max Küng für DAS MAGAZIN
Danielle Bürgin
Verliebtheit
Danielle Bürgin für die TagesWoche
Greis_neu
Unabhängigkeit
Greis
Dominique Marcel Iten
Anziehungskraft
Dominique Marcel Iten für Schweizer Radio SRF
Basler Zeitung
Unheil
Nick Joyce für die Basler Zeitung
Nicola Steiner
Eine zarte Annäherung
Nicola Steiner für den SRF Literaturclub
MusErMeKu_new
Eine Schlussfolgerung
MusErMeKu
Berger + Stadel + Walsh
Kreation
berger + stadel + walsh
SRF Radio 3
Urs Musfeld und Michael Schuler für SRF 3
John Bürgin für SRF Virus
John Bürgin für SRF Virus
Thomas Wild für SRF Musikwelle
Thomas Wild für SRF Musikwelle
Christian Lindenmann für SRF 1
Christian Lindenmann für SRF 1
Wera Wecker
Energiegeladen
Wera Wecker
Hella von Sinnen
Hella von Sinnen
Dj Pesa
DJ Pesa
Jan Sollberger
Jan Sollberger
Bleu Roi
Holocene
Bleu Roi
Neal Whitmore_new
Flowers
Neal Whitmore - The Montecristos/Marc Almond

Songs in voller Länge hören und Playlist speichern