Aita tamari vahine Judith te parari (Die unberührte Kindfrau Judith), 1893

Mit dem in Paris entstandenen Porträt seiner Geliebten, der javanischen Tänzerin Annah, erweiterte Gauguin die Typologie^seiner Frauendarstellungen: Im Gegensatz zu keusch verhüllten Mädchen in Missionarskleidern oder Insulanerinnen in natürlicher Nacktheit liess er für dieses Bild eine sich ihrer Sexualität bewusste Frau in einem mit exotischen Gegenständen eingerichteten Interieur posieren. Das zu Füssen der Frau platzierte Äffchen kann als ein biografisches Zitat gelesen werden, trat Annah doch beim Tanzen mit einem kleinen Affen auf. Andererseits ist der Affe ein traditionelles Symbol der Sündhaftigkeit und des Lasters. Gauguins Spiel mit der Doppeldeutigkeit dieses Motivs war sicher wohlüberlegt – von der konservativen bürgerlichen Gesellschaft im Paris des ausgehenden 19. Jahrhunderts musste dieses Bild als skandalös empfunden werden.


Öl auf Leinwand, 115,6 x 81 cm, Privatsammlung


Wie klingt dieses Werk für dich?

Satz vollenden & Song URL von Spotify angeben und einen von 10 Spotify Premium Accounts gewinnen!
Es gelten folgende Teilnahmebedingungen.

Dieses Werk klingt wie...

Bastian Baker Pressefoto
Bastian Baker
Marc Sway_THE ONE
Unschuldig.
Marc Sway
Anna Aaron
Anna Aaron
Philippe Bischof
Spiel mit Lust
Philippe Bischof
Susanne Stähr
Susanne Stähr für das LUCERNE FESTIVAL
Nicole Bernegger
Nicole Bernegger
Max Küng
Max Küng für DAS MAGAZIN
Franz Hohler
Eine Erwartung
Franz Hohler
Raphael Bouvier
Verführung
Raphaël Bouvier
Greis_neu
Erhabenheit
Greis
Sina
Zukunft
Sina
Catherine Iselin
Catherine Iselin
Dominique Marcel Iten
Faszination
Dominique Marcel Iten für Schweizer Radio SRF
Anna Rossinelli Pressefoto
Befreiung
Anna Rossinelli
Adam Green
Come to me and let me rule you
Adam Green
Andi Rohrer Südstaaten
Ambivalenz
Andi Rohrer für SRF 3
Danielle Bürgin
Erwachsenwerden
Danielle Bürgin für die TagesWoche
Dominique Heller
Ausgezogen
Dominique Heller für Radio Energy Basel
Basler Zeitung
Erfüllung
Nick Joyce für die Basler Zeitung
Nicola Steiner
Das Geheimnis dahinter
Nicola Steiner für den SRF Literaturclub
MusErMeKu_new
Der Trotz
MusErMeKu
Berger + Stadel + Walsh
Lust
berger + stadel + walsh
SRF Radio 3
Urs Musfeld und Michael Schuler für SRF 3
Christian Lindenmann für SRF 1
Christian Lindenmann für SRF 1
John Bürgin für SRF Virus
John Bürgin für SRF Virus
Thomas Wild für SRF Musikwelle
Thomas Wild für SRF Musikwelle
Wera Wecker
Etwas Verbotenes
Wera Wecker
Christian Spuck
Christian Spuck
Elena DelCarlo
Elena DelCarlo
Katja Eichinger
Katja Eichinger
Dj Pesa
DJ Pesa
Besucher
Mabelita Chiquita
Unsere Besucher
Besucher
Kathinka Beaumont
Unsere Besucher
Jan Sollberger
Jan Sollberger
Neal Whitmore_new
Uncertainty
Neal Whitmore - The Montecristos/Marc Almond
Tonangeber_neu
Beda
Tonangeber

Songs in voller Länge hören und Playlist speichern