Der Verlust der Unschuld oder Frühlingserwachen, 1890

Mit leuchtenden Farben und einfachen Formen verfolgte Gauguin in Pont-Aven seine künstlerische Abkehr von der Wirklichkeit zugunsten abstrakter und symbolischer Bildinhalte. Einzelne Farbfelder grenzte er präzise voneinander ab und umgab sie mit klaren Linien, wobei lediglich die Grössenverhältnisse der Figuren noch auf die verschiedenen räumlichen Ebenen verweisen. Auch in diesem Bild ruht der Körper der jungen Frau auf einem flächig wirkenden Farbenteppich. Den im Titel aufgerufenen Verlust der Jungfräulichkeit verbildlicht Gauguin durch den Fuchs, der als Tier gewordene
Begierde die Pfote auf die Brust der Frau legt.

Ganz ähnlich der kleinen Holzstatuette La Luxure hält das Mädchen eine gepflückte Blume zwischen seinen Fingern, ein weiteres Sinnbild geraubter Unschuld. Eine Art Prozession nähert sich aus der Ferne – und doch scheint es zugleich, als befänden sich die Figuren in bäuerlicher Tracht nur wenige Zentimeter über den Grasbüscheln und den Fussspitzen der
Frau. Gauguins neuartige Auffassung von Bildfläche und Bildraum offenbart sich hier in der kühnen Staffelung horizontaler Farbzonen – vom ockerfarbenen Vordergrund mit der liegenden Frau über das leuchtende Rot, Grün und Blau bis hin zum dünnen Wolkenstreifen im Himmel.


Öl auf Leinwand, 89,5 x 130,2 cm, Chrysler Museum of Art, Norfolk, Schenkung von Walter P. Chrysler, Jr.


Wie klingt dieses Werk für dich?

Satz vollenden & Song URL von Spotify angeben und einen von 10 Spotify Premium Accounts gewinnen!
Es gelten folgende Teilnahmebedingungen.

Dieses Werk klingt wie...

Adam Green
Coming upon a virgin in a field
Adam Green
Anna Aaron
Anna Aaron
Moritz Leuenberger
Moritz Leuenberger
Philippe Bischof
Verzauberung
Philippe Bischof
Nicole Bernegger
Nicole Bernegger
Xymna Engel
Xymna Engel für Der Bund
Max Küng
Max Küng für DAS MAGAZIN
Franz Hohler
Eine Erfahrung
Franz Hohler
Raphael Bouvier
Desillusion
Raphaël Bouvier
Marc Sway_THE ONE
Freiheit
Marc Sway
Greis_neu
Eine lange Nacht
Greis
Bastian Baker Pressefoto
Bastian Baker
Dominique Marcel Iten
Neuanfang
Dominique Marcel Iten für Schweizer Radio SRF
Danielle Bürgin
Aufbruch
Danielle Bürgin für die TagesWoche
Andi Rohrer Südstaaten
Andi Rohrer für SRF 3
Dominique Heller
Kuscheln
Dominique Heller für Radio Energy Basel
Nicola Steiner
Der kurze Moment vor dem Tanz
Nicola Steiner für den SRF Literaturclub
iArt
iart
MusErMeKu_new
Wiedergeburt
MusErMeKu
Berger + Stadel + Walsh
Erwachen
berger + stadel + walsh
SRF Radio 3
Urs Musfeld und Michael Schuler für SRF 3
Christian Lindenmann für SRF 1
Christian Lindenmann für SRF 1
John Bürgin für SRF Virus
John Bürgin für SRF Virus
Wera Wecker
Ein zweifelhafter Neubeginn
Wera Wecker
Christian Spuck
Christian Spuck
Elena DelCarlo
Elena DelCarlo
Katja Eichinger
Katja Eichinger
Hella von Sinnen
Hella von Sinnen
Ulf Küster_neu
Das Hauptthema in den Streichern klingt dunkelgrün, etwa so wie das Grün oberhalb der Liegenden
Ulf Küster
Dj Pesa
DJ Pesa
Charly Hübner_neu
Sex
Charly Hübner
Besucher
Andrea Milko
Unsere Besucher
Besucher
Daniel Jörg
Unsere Besucher
Jan Sollberger
Jan Sollberger
Neal Whitmore_new
Preoccupation
Neal Whitmore - The Montecristos/Marc Almond
Tonangeber_neu
Ani
Tonangeber

Songs in voller Länge hören und Playlist speichern